Haushalts-Talente für vorübergehenden Bedarf

Haushaltshilfe in Wiesbaden / Bad Schwalbach / Taunusstein / Limburg / Diez

Haushaltshilfen für vorübergehenden Bedarf

In folgenden Fällen haben Sie, sofern bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind, Anspruch auf Kostenübernahme für Haushaltshilfe und Kinderbetreuung:

 

  • Bei Krankheit, nach Unfall, nach Operation, bei Krankenhaus-Aufenthalt und Krankenhaus-Entlassung
  • Bei Schwangerschaft (Risiko-Schwangerschaft oder Zwillings-Schwangerschaft)
  • Nach Entbindung

 

Das SGB V Fünftes Sozialgesetzbuch definiert, in welchen Fällen Anspruch besteht, und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen.

 

Am besten melden Sie sich bei uns bereits, wenn Ihnen ein ärztliches Attest vorliegt oder Krankenhaus-Aufenthalt bzw.  -Entlassung bevorstehen. Wir besprechen dann gemeinsam das weitere Vorgehen mit dem Ziel einer kurzfristigen Zusage Ihrer Krankenkasse bzgl. der Übernahme unserer Kosten.

 

Wir sind Ihnen bei der Antragstellung behilflich und rechnen unsere Leistungen mit allen gesetzlichen Krankenkassen und Betriebskrankenkassen direkt ab.

Unsere Arbeitsweise:

Wenn Sie uns anrufen, können wir Ihnen sofort mitteilen, ob freie Kapazitäten verfügbar sind und wann ein Einsatzbeginn möglich ist. Fragen Sie auch gerne über unser Kontaktformular an!

 

Hohe Zuverlässigkeit, Entlastung von körperlich anstrengenden Tätigkeiten und Unterstützung bei allem, was zu Ihrer Genesung oder einem positiven Verlauf Ihrer Schwangerschaft beiträgt, zeichnet die Arbeit unserer Mitarbeiter aus.

 

Unser kompetentes, fachlich geschultes und erfahrenes Mitarbeiter-Team freut sich, Sie bei Aufgaben rund um Haushalt und Kinderbetreuung unterstützen zu können.

Leistungen sind z.B.:

  • Reinigung
  • Wäsche/Bettwäsche wechseln
  • Bügeln
  • Einkäufe und Botengänge außer Haus
  • Kochen bzw. Vorbereitung und Wochenweise Vorplanung von Gerichten
  • Unterstützung bei Kinderbetreuung und Kinderbegleitung
Die Haushaltstalente Berufstätige Wäsche